Zithertag Tirol 2017

Zithertag Tirol 2017
Zitherorchester: ZET und Zitherinos
 

Nach  zwei  erfolgreichen  Zithertagen  in  den  letzten beiden  Jahren  wird  das  Projekt  auch  im  Schuljahr 2016/17  fortgesetzt.  Eingeladen,  an diesem  Projekt teilzunehmen, sind    ZitherschülerInnen    und    -studierende   aus   Nord-   Ost-   und   Südtirol   sowie   alle  Zitherlehrkräfte   Tirols.   Das   Zitherorchester   „Zitherinos“    steht    Anfängern    und    Leicht-Fortgeschrittenen   offen;   das   ZET   (Zither   EnsembleTirol)   richtet    sich    an    Fortgeschrittene    und    Studierende.

Die musikalische Leitung der Zitherinos wird wieder von Gernot  Niederfriniger  übernommen;  die  Leitung  des  ZET  wird  noch  bekanntgegeben.  Nach  den  gemeinsamen  Proben  wird  der  Zithertag  am  späten  Nachmittag mit  einem  Konzert  abgeschlossen.  Die  Noten  zu  den  Stücken werden im Herbst vorab allen Lehrern zugesandt.

Der   Zithertag   2017   ist   eine   Kooperation   von   Tiroler    Musikschulwerk,    Musikschule    Wattens,    Tiroler   Landeskonservatorium    und    dem    Verein    zither.tirol

Anmeldung direkt bei Isolde Jordan

  • Termin: 22. April 2017, 10.00 – ca. 18.30 Uhr
  • Ort: MS Wattens

Anmeldung:

Anmeldeschluss ist der 15. Dezember