Ergebnisse 2012

Für den Landeswettbewerb PODIUM.JAZZ.POP.ROCK 2012 hatten sich aus Nord-, Ost- und Südtirol insgesamt 24 Bands angemeldet, was einen neuen Teilnehmerrekord bedeutet. An 2 Tagen wurden von 110 TeilnehmerInnen 88 Songs gespielt.

Die Jury bestehend aus Martin Ohrwalder, Wolfgang Henn und Lucas Geiler hatte unter der Koordination von Robert Morandell die Aufgabe, die Bands für den Bundeswettbewerb, für die beiden Preisträgerkonzerte im Innsbrucker Treibhaus sowie für die beiden Preise auszusuchen.

Für den Bundeswettbewerb haben sich qualifiziert:

AG/Kategorie

Bandname

Bandleiter

Institution

AG 4B/Jazz

Hi 5

Christian Norz

Kons Tirol

AG 1/Jazz

Two by two

Helga Plankensteiner

MS Meran

AG 2/Jazz

Chaotix

Helga Plankensteiner

MS Meran

AG 2/Jazz

The Greenhorns

Johannes Eder

MS Telfs

AG 3/Jazz

Up to the Inn

Andreas Schneider

LMS Zirl

AG 4A/Rock Pop

Final Trace

Peter Greier

LMS Schwaz

AG 4A/Jazz

Jules Night Express

Johann Otter

LMS Kufstein

AG 4A/Rock Pop

Imaginary Unity

Hans Tutzer

MS Bozen

 

Eine Einladung zu den Preisträgerkonzerten im Treibhaus erhalten:

Bandname

Bandleiter

Institution

Two by two

Helga Plankensteiner

MS Meran

Chaotix

Helga Plankensteiner

MS Meran

Pure Hearts 17

Christian Haller 

LMS Kitzbühel

Dirty Deeds

Christian Reisinger

LMS Westliches Mittelgebirge

B.R.X.

Maurice Schotman

LMS Brixental

Jules Night Express

Johann Otter

LMS Kufstein

Karl Buchauer Jazz Trio

Robert Sölkner

LMS Söllandl

 

Die beiden Gutschein Preise ergehen an:

 

Bandname

Bandleiter

Institution

Up to the Inn

Andreas Schneider

LMS Zirl

Final Trace

Peter Greier

LMS Schwaz